27 - viele Vorteile, emotional ausgeglichener

Ich fing Anfang 2016 mit dem Bootcamp hier an. 

 

Hier meine Ergebnisse:

  • fühle mich super, zufriedener mit der Gesamtsituation
  • daran anknüpfend bessere Laune und positivere Lebenseinstellung
  • klareres, schnörkelloses denken
  • mehr Charisma
  • soziale Kommunikation läuft in höherer Geschwindigkeit ab
  • ziehe Frauen und generell Menschen an (ich glaube, dass andere Menschen es spüren wenn jemand viel Energie hat und sich dem anschliessen wollen)
  • weniger Unsicherheiten
  • meine Wohnung ist nun immer gut aufgeräumt
  • Gehe nun ins Fitnesstudio und freue mich immer darauf
  • stehe jeden Wochentag um 5 Uhr auf
  • schnelleres Lesen
  • schnellere Muskelregeneration zwischen Trainingseinheiten (?)

 

Ich weiss dass das häufige Punkte sind, die von dem meisten reportet werden, die diesen Weg gehen, trotzdem wollte ich es nochmal aufschreiben, nicht zuletzt für mich selber.

 

 

Ich bin 27 und war eigentlich immer in einer Beziehung für die letzten 9 Jahre (mit nur 3 Partnerinnen und SEHR kurzen Pausen dazwischen). Ich bin bereits im Top 1% was Geld angeht. Ich habe genetische Vorteile insofern dass ich groß bin und gut aussehe. Aber das hat mir nicht darin geholfen zu überdecken, dass ich mich scheisse fühlte und dauernd das Gefühl hatte dass mein Leben den Bach runtergeht. Ich schreibe das nicht um anzugeben, sondern um zu verdeutlichen, dass "Glück" letztlich komplett subjektiv ist. Wenn du jemanden beneidest und du mit ihm tauschen möchtest, bedenke dass Du nicht weisst wie es in der Person selbst aussieht. Jemand kann nach Aussen hin alles "haben", im Sinne von Geld, Ansehen, Frauen usw, aber innerlich ein Wrack sein.

 

Die größte Veränderung durch nofap für mich war, meine Emotionen in den Griff zu kriegen und eine insgesamt positive Lebenseinstellung zu entwickeln.

 

Ich habe mit meiner Freundin Schluss gemacht (die intl. Schönheitswettbewerbe gewonnen hat und evtl einen Vertrag bei VS bekommt), die mir nicht gut getan hat und es sich nicht mehr richtig angefühlt hat, in der Beziehung zu bleiben.

 

Es fühlt sich jetzt an, als hätte ich die Kraft, eigene Entscheidungen zu treffen wohin ich mit meinem Leben gehen will. 

 

<< 27 - bester Sex meines Lebens

28  - sehr ausführlich >>